Medizinisch-technische Radiologieassistentin (w/m/i) oder Medizinische Fachangestellte (w/m/i) mit Kenntnissen im Strahlenschutz

Waldshut

Sie haben den Durchblick? Wollen mit Ihrer Arbeit in die Tiefe gehen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!
Wir suchen für unsere Radiologische Praxis mit angegliederter Krankenhausradiologie zum nächstmöglichen
Zeitpunkt einen Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (m/w/i) oder einen Medizinischen Fachangestellten
(m/w/i) mit Kenntnissen im Strahlenschutz in Teil- oder Vollzeit.

Ihr Aufgabengebiet

  • Anfertigung von Röntgenaufnahmen und Assistenz bei Durchleuchtungsuntersuchungen
  • Durchführung von CT- und MRT-Untersuchungen
  • Teilnahme am Schichtdienst
  • Dokumentation und Leistungserfassung

Wir bieten Ihnen

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem freundlichen und kollegialen Team
  • Berücksichtigung Ihrer Qualifikation und Erfahrung
  • einen Arbeitsplatz, der auch für Berufsanfänger oder Wiedereinsteiger geeignet ist
  • überdurchschnittliche Bezahlung

Wir möchten Sie kennenlernen, wenn Sie

  • eine abgeschlossene Ausbildung als MTRA (m/w/i), gerne auch Berufsanfänger/Wiedereinsteiger, oder als MFA (m/w/i) mit Kenntnissen im Strahlenschutz vorweisen können
  • Erfahrungen in der Durchführung radiologischer Untersuchungen haben
  • die Bereitschaft mitbringen, am Schichtdienst teilzunehmen
  • aufgeschlossen, teamfähig, zuverlässig und verantwortungsbewusst sind
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität mitbringen

Unsere technische Ausstattung

  • zwei konventionelle Röntgenarbeitsplätze (Speicherfolientechnik)
  • Mammographie
  • Durchleuchtungsarbeitsplatz
  • 16-Zeilen CT (TOSHIBA), für 2018 Neuanschaffung eines CT-Gerätes geplant
  • 1,5 T MRT (SIEMENS)
  • RIS-PACS ist implementiert

Sie haben Fragen?

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Kathrin Brenninger von unserem Bewerbermanagement gerne zur Verfügung: Telefon 07751 85-4107

Sie möchten sich bewerben?

Bewerben Sie sich direkt online oder per E-Mail. Bitte beachten Sie dabei die maximal zulässige Datengröße von insgesamt 9 MB. Bitte vermerken Sie in Ihrer Bewerbung, für welche Stellenausschreibung Sie sich bewerben.

personalservice@spitaeler-hochrhein.de

Sie können uns Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen auch gerne auf dem Postweg zusenden. Bitte vermerken Sie in Ihrer Bewerbung, für welche Stellenausschreibung Sie sich bewerben.

 
Medicum Waldshut-Tiengen GmbH
Bewerbermanagement
Kathrin Brenninger
Kaiserstr. 93-101
79761 Waldshut-Tiengen
 

Zurück

Bewerben Sie sich

Einverständniserklärung

Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass die Klinikum Hochrhein GmbH meine Bewerbung und die darin enthaltenen erforderlichen Daten gem. §28 BDSG im Rahmen des Bewerbungsverfahrens bis drei Monate nach Abschluss des Verfahrens speichert. Sämtliche Daten und Unterlagen werden anschließend gelöscht.



Schritt 1/4: Persönliche Daten und Informationen

Name, Adresse, Kontaktdaten










Pflichtfelder sind mit einem Stern * gekennzeichnet.