Leiter (w/m/i) Medizincontrolling

Waldshut

Sie sind strukturiert und analytisch? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter Medizincontrolling (m/w/i) in Voll- oder Teilzeit.

Wir suchen eine motivierte und agile Persönlichkeit, die unser Medizincontrolling nach vorne bringen möchte. Wir freuen uns über Ihre Erfahrung und Ideen, die Sie gerne bei uns in Projekten zur Optimierung der Dokumentation, Kodierung und des MDK-Managements umsetzen können.

Weiterhin erwarten Sie folgende Aufgaben:

  • Sicherstellung und Steuerung der zeitnahen, umfassenden und korrekten medizinischen Dokumentation und Kodierung
  • Verantwortung für das MDK-Management, Begleitung von MDK-Prüfungen sowie Bearbeitung von MDK-Gutachten
  • regelmäßige und eigenständige Erstellung und Auswertungen von Analysen des medizinischen Leistungsgeschehens

Ihr Profil:

  • Sie denken strategisch und haben Lust auf Veränderung
  • Umfassende Erfahrungen im Medizincontrolling und umfangreiche Kenntnisse des MDK-Managements
  • Kenntnisse der klinischen Prozesse und der betriebswirtschaftlichen Abläufe eines Krankenhauses
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
  • Sicherer Umgang mit EDV, insbesondere mit medizinischer Dokumentations- und Abrechnungssoftware sowie hohe Affinität zu IT-Themen
  • Belastbarkeit, Durchsetzungsfähigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Sie haben Fragen?

Gerne steht Ihnen für Vorabinformationen unser Geschäftsführer, Herr Dr. med. Hans-Peter Schlaudt, zur Verfügung. Telefon: 07751 85-4151 (Sekretariat)

Sie möchten sich bewerben?

Bewerben Sie sich direkt online oder per E-Mail. Bitte beachten Sie dabei die maximal zulässige Datengröße von insgesamt 9 MB. Bitte vermerken Sie in Ihrer Bewerbung, für welche Stellenausschreibung Sie sich bewerben.

personalservice@spitaeler-hochrhein.de

Sie können uns Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen auch gerne auf dem Postweg zusenden. Bitte vermerken Sie in Ihrer Bewerbung, für welche Stellenausschreibung Sie sich bewerben.
 
Spitäler Hochrhein GmbH
Bewerbermanagement
Karin Denz
Kaiserstr. 93-101
79761 Waldshut-Tiengen
 

Zurück

Bewerben Sie sich

Einverständniserklärung

Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass die Klinikum Hochrhein GmbH meine Bewerbung und die darin enthaltenen erforderlichen Daten gem. §28 BDSG im Rahmen des Bewerbungsverfahrens bis drei Monate nach Abschluss des Verfahrens speichert. Sämtliche Daten und Unterlagen werden anschließend gelöscht.



Schritt 1/4: Persönliche Daten und Informationen

Name, Adresse, Kontaktdaten










Pflichtfelder sind mit einem Stern * gekennzeichnet.