Personalsachbearbeiter (w/m/i)

Waldshut

Sie sind ein Teamplayer und jonglieren gerne mit Zahlen?! Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Personalsachbearbeiter (m/w/i) mit Schwerpunkt Gehaltsabrechnung in Vollzeit.

Unsere Personalabteilung betreut die rund 850 Mitarbeiter der Klinikum Hochrhein GmbH und deren Tochtergesellschaften in allen Personalangelegenheiten. Es finden mehrere Tarifverträge Anwendung. Unser Personaladministrations- und Abrechnungssystem sowie das Zeitwirtschafts-System sind von P&I. Die Personalabteilung teilt sich auf in Personalleitung, Bewerbermanagement und Personaladministration/-abrechnung. Als Krankenhaus stehen wir unsere Patienten rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung. Dadurch fallen sämtliche Arbeitszeitformen (tarifliche Arbeitszeit, Bereitschaftsdienst, Rufbereitschaftsdienst) zur Abrechnung an, was unsere Arbeit besonders spannend und abwechslungsreich macht.

Ihre Aufgaben

  • Zeitwirtschaft
  • Komplette Personaladministration von der Einstellung bis hin zum Austritt
  • Abwicklung der gesamten Gehaltsabrechnung inkl. Monatsabschlüsse und Übergabe an die Finanzbuchhaltung
  • Elektronisches Meldewesen
  • Betreuung und Pflege unseres HCM-Systems
  • Erstellung von Monats- und Jahresrückstellungen
  • Erstellung von Statistiken und deren Auswertung nach Vorgabe der anfragenden Abteilungen

Wir bieten Ihnen

  • Ausführliche Einarbeitung in einem spannenden Arbeitsumfeld
  • Eine Vergütung nach dem TVöD-K mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Ein gut aufgestelltes, sympathisches Team

Sie bringen mit

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung
  • Gute Kenntnisse im Themenfeld Zeitwirtschaft
  • Erfahrung in der Anwendungsbetreuung (Key User)
  • IT-Affinität
  • Sehr gute Kenntnisse der MS Office Palette, insbes. Excel

Sie haben Fragen?

Für Vorabinformationen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Thomas Amann gerne zur Verfügung. Tel. 07751 85-4162

Sie möchten sich bewerben?

Bewerben Sie sich direkt online oder per E-Mail. Bitte beachten Sie dabei die maximal zulässige Datengröße von insgesamt 9 MB. Bitte vermerken Sie in Ihrer Bewerbung, für welche Stellenausschreibung Sie sich bewerben.

personalservice@klhr.de

Sie können uns Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen auch gerne auf dem Postweg zusenden. Bitte vermerken Sie in Ihrer Bewerbung, für welche Stellenausschreibung Sie sich bewerben.
 
Klinikum Hochrhein GmbH
Bewerbermanagement
Karin Denz
Kaiserstr. 93-101
79761 Waldshut-Tiengen
 

Zurück

Bewerben Sie sich

Einverständniserklärung

Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass die Klinikum Hochrhein GmbH meine Bewerbung und die darin enthaltenen erforderlichen Daten gem. §28 BDSG im Rahmen des Bewerbungsverfahrens bis drei Monate nach Abschluss des Verfahrens speichert. Sämtliche Daten und Unterlagen werden anschließend gelöscht.



Schritt 1/4: Persönliche Daten und Informationen

Name, Adresse, Kontaktdaten










Pflichtfelder sind mit einem Stern * gekennzeichnet.