Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

Als Belegabteilung im Spital Waldshut versorgen die niedergelassenen HNO- und Allergiefachärzten Inno Knapp (Waldshut) und Klaus Laniado (Tiengen) Patienten mit Erkrankungen, Verletzungen, Verletzungsfolgen, Fehlbildungen und Funktionsstörungen der Ohren, der oberen Luftwege, der Mundhöhle, des Rachens und des Kehlkopfes.

Vor dem Hintergrund, dass die meisten Menschen vor Eingriffen, die Ärzte an Kopf und Hals vornehmen müssen, besonderen Respekt – um nicht zu sagen Angst haben, ist der schon im Gründungsjahr 1983 definierte Grundsatz der HNO-Abteilung aktueller denn je: „Bewährtes erhalten – sinnvolle Neuerungen einführen".

Auf dem Fundament eines patientenindividuellen Behandlungskonzeptes wird das ganze Spektrum der Hals-Nasen-und Ohrenheilkunde, der Kopf- und Halschirurgie und der plastisch-ästhetischen Chirurgie inkl. plastisch-ästhetische Wiederherstellung des Gesichts nach Hautkrebsentfernung abgedeckt. Zum Behandlungsspektrum gehören Chirurgische Eingriffe am Hals wie Entfernung gutartiger Geschwülste, Lymphknoten und Zysten.

Innovationen wie neue Nahtmaterialien und Techniken bei Korrektur abstehender Ohren sorgen für bessere Langzeitergebnisse. Die elektrische Stimulation der Nerven vermeidet Folgeschäden wie spätere Lähmungen von Gesichtspartien. Nasennebenhöhlen-Operationen sind durch den Einsatz schonender Techniken (durch die Nase mit winzigen Instrumenten und endoskopisch kontrolliert) weniger traumatisierend und Narbenschmerzen treten sehr viel seltener auf. Neue Nasentamponaden gestalten den Verlauf nach Naseneingriffen und die Behandlung des unstillbaren Nasenblutens für die Patienten erträglicher.

Da die Übergänge zu anderen Fachgebieten fließend sind, arbeitet die Hals-Nasen-und Ohrenheilkunde interdisziplinär mit den anderen Fachabteilungen des Klinikums zusammen. Ein großes Feld betrifft hierbei die interdisziplinäre Schwindeldiagnostik mit Beurteilung der Gleichgewichtsorgane und des Sturzrisikos.

Neue innovative Techniken wie die Einführung der Coblations-Hochfrequenztechniken kommen mittlerweile bei Mandel-und Nasenoperationen zum Einsatz und führen zu kürzeren Liegezeiten, schnelleren Wundheilung und Reduzierung von Komplikationsraten.

Kontakt

Dr. med. Inno Knapp

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
T 07751 3496
F 07751 70977
mail@hno-knapp.de
www.hno-knapp.de

Praxisteam Dr. Inno Knapp
Kaiserstraße 93
79761 Waldshut-Tiengen

Sprechstunde
Mo                                      14:30 - 17:00 Uhr
Di     09:00 - 12:00 Uhr    16:00 - 19:00 Uhr
Do    09:00 - 12:00 Uhr    14:30 - 17:00 Uhr
Fr     09:00 - 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung
Dr. med. Klaus Laniado

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
T 07741 7906
service@spital-waldshut.de

Dr. med. Klaus Laniado
Hauptstr. 98
79761 Waldshut-Tiengen

Sprechstunde
Mo  09:00 - 12:00 Uhr   15:00 - 18:00 Uhr
Di    09:00 - 12:00 Uhr   15:00 - 18:00 Uhr
Do   09:00 - 12:00 Uhr   15:00 - 18:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung